Urban Art

OZ Tribute in Nürnberg

OZ Tribute in Nürnberg

by

Jetzt erst entdeckt: es gibt ein OZ Tribute in Nürnberg. Es befindet sich unter der S-Bahnbrücke am Wöhrder See. [Location: X] OZ war Hamburgs, wenn nicht Deutschlands berühmtester Sprayer. Seine Kringel und Smileys sind im Stadtbild der Hansestadt nach wie vor allgegenwärtig. OZ ist Synonym für Hartnäckigkeit. 30 Jahre lang war er mit Sprühdose Nacht für Nacht in Hamburg unterwegs bis er 2014 bei…

Urban Art Playground

by

Teufelsberg Impressionen 2016 Aus der ehemaligen Abhörstation ist eine lebendige Galerie geworden. Oder auch ein Urban Art Biotop. Es braucht mittlerweile keine Führungen mehr um auf das Gelände zu kommen, eine gelöste Eintrittskarte am Eingang genügt. Mit dem Geld wird diese angenehme Mischung aus Lost Place, Werkstatt und Freilichtmuseum unterstützt. Man kann sich frei in der Ruine bewegen, allerdings sind einige Gebäudeteile und Bereiche…

Inoffizielle Hall of Fame unter der A3

by

Fährt man auf der A3 an Nürnberg vorbei, sieht man von all dem nichts. Unter der Brücke zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Behringersdorf und Nürnberg-Mögeldorf, dort wo die Autobahn auf einer beachtlichen Länge schwebend über die Pegnitz geführt wird, ist eine kleine Hall of Fame entstanden. Sie ist nicht ganz so elaboriert wie andere Graffiti Walls und auch nicht ganz so im Wandel…

Eyeshots – Streetart in Hamburg

Eyeshots – Streetart in Hamburg

by

Das Streetart in Nürnberg existiert, ist ja schon aufregend genug. Völlig staunend steht man aber da, wenn man erkennt, dass Nürnberg seine Streetart sogar exportiert und zwar nach Berlin und jetzt auch nach Hamburg. Seit etlichen Jahren kleben die Sachen von Eyeshots teilweise recht unbeeindruckt und resistent im Nürnberger Stadtbild. Sie passen sich typischerweise auch wirklich gut an die Umgebung an und lassen sich von gehetzten Passanten…

Nicht mehr lange: Die Graffitis am EZB-Neubau in Frankfurt

Nicht mehr lange: Die Graffitis am EZB-Neubau in Frankfurt

by

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt mit Graffitis Teile ihres Bauzauns vor dem Neubau auf dem Gelände der ehemaligen Großmarkthalle in Frankfurt besprühen. Und solange der Bau noch nicht bezogen ist, dürften die Werke wohl auch noch bewundert werden können. Es heißt, dass die Bank den Bauzaum am Mainufer bis 2014 für Sprayer zur Verfügung stellt und das deckt sich so…

Jeff Soto & Maxx242: The Burrowing Owl traveling through Spider Tunnel

by

The Burrowing Owl traveling through Spider Tunnel with her friend the Octopus, the Garden Snail and the Rolly Polly Twins. Die Unterführung zwischen dem Schnepperschütz/der Hallerwiese und dem Kettensteg hat sich schon des Öfteren durch ordentliche Streetartwerke, Graffitis oder tiefgreifende Erkenntnisse in Form von Parolen hervorgetan. Seit letztem Wochenende existiert dort aber ein wirklich atemberaubend großartiges Mural von keinen geringeren…

Streetart und Graffiti in Nürnberg

by

Wir haben hier eine Übersicht der Schnappschüsse, die sich auf dem Mobiltelefon bzw. auf meinem Flickraccount angesammelt haben. Mir fallen in Nürnberg gerne mal kleine Sticker und Stencils, manchmal auch Parolen oder ganze Graffitis ins Auge, die ich ab und an etwas dokumentiere. In Nürnberg ist Streetart bzw. jegliche Form von Kunst im öffentlichen Raum eher selten. Warum und wieso das so…

Hall of Fame Nürnberg / Stein #1

Hall of Fame Nürnberg / Stein

by

Es gibt in ganz Nürnberg nur magere drei Walls bzw. Halls of Fame, Orte an denen legal Graffitis gemacht werden dürfen. Einer davon ist eine ca. 600 m lange Wand direkt am Stammsitz von Faber-Castell an der Stadtgrenze Nürnberg / Stein. Ich habe hier jetzt nur Ausschnitte der Werke an der Wand abgelichtet und zwar die, die mir am besten gefallen haben. Die Wand…

Abhörstation Teufelsberg Berlin Foto 01

Abhörstation auf dem Berliner Teufelsberg

by

Der Teufelsberg ist mit 120 Metern nicht nur Berlins höchste Erhebung, sondern er gehört auch zu Berlin wie kaum ein anderes Bauwerk. Denn er besteht zum größten Teil aus Berlin, bzw. aus den Schuttresten, die der zweite Weltkrieg hinterlassen hat. Unvorstellbar, wie es möglich ist aus Schutt solch einen Haufen zusammenzukehren, zumal Berlin an vielen Ecken recht original aussieht. Jedenfalls…

Früher Stadtbad Wedding, heute Stattbad Berlin

Früher Stadtbad Wedding, heute Stattbad Berlin

by

„Wedding kommt“, heißt es immer, wenn es darum geht, welcher Stadtteil in Berlin nach dem Ende von Mitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Neukölln und dem nicht unterzukriegenden Kreuzberg jetzt hip wird. Wedding kommt zwar nicht und wird vermutlich auch nie da sein, aber das heißt ja nicht, dass da nix passiert. Aus dem ehemaligen um 1907 erbauten Stadtbad Wedding ist Stattbad Berlin geworden….

Ausstellung: Fremde Objekte – Art und Weise, Berlin Neukölln [Update]

by

Im Juni hängen eine Auswahl meiner Fotografien im Kunstraum, bzw. in der Heilbar Art und Weise in Berlin Neukölln in der Leinestraße, fast unmittelbar angrenzend an das Tempelhofer Feld. Ich bestreite die Ausstellung mit dem Titel „Fremde Objekte – Auffassungen der Fotografie“ zusammen mit der geschätzten Violeta Leiva aus Berlin. Dies ist die erste Ausstellung meiner Fotos außerhalb von Franken (und…

Urban Art Biennale 2013

Urban Art Biennale 2013

by

Während andere Ostereier suchten, suchte meine Kamera Urban Art Referenzwerke und rostigen Stahl. Eine perfekte Symbiose findet man noch bis November im Saarland, genauer im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Dort hat man nämlich die Urban Art Biennale 2013 geschaffen: Die Metropolen der Welt sind die Inspirationsquellen der Künstler der Urban Art. New York, Los Angeles, Paris, Berlin, London, und das Weltkulturerbe Völklinger…

Meanwhile in Kaiserslautern

Meanwhile in Kaiserslautern

by

Kaiserslautern, Klosterstraße, inmitten der Altstadt, am 30. März 2013 um 11:21 Uhr. These: Kleine Universitätsstädte haben einen entspannteren Umgang mit Modifikationen des öffentlichen Raums.

Streetartführungen in Nürnberg

by

Der Place De La Créativité bietet Streetartführungen auch in Nürnberg an. Der Slogan: „Nürnberger Urban Art hautnah erleben – Street Art Touren 2013“ Da ich die Nürnberger Streetartszene im nationalen Vergleich für maximal mittelaufregend halte, werde ich mich natürlich auch auf so eine Tour begeben und mich möglicherweise eines Besseren belehren lassen. Schöner wäre es natürlich, wenn hier richtig was brummen würde, aber möglicherweise gibt es…

Meanwhile vor meiner Haustür

Meanwhile vor meiner Haustür

by

Nürnberg, Lindengasse, am 19. Februar 2013 um 08:09 Uhr. Unfassbar großartige Urban Knitting Aktion von der häkelnden Fränkischen Hausfrau direkt vor meiner Haustür. Mit Widmung. Ich bin völlig überrascht und zutiefst gerührt und bedanke mich auch auf diesem Wege ganz herzlich für dieses großartige Geschenk. Ich werde nie mehr behaupten, Nürnberg wäre hässlich. Denn wahre Schönheit kommt von innen und liegt (ganz…

Urban Art Festival in Nürnberg

by

Nachdem ich mir bereits bei den Urban Impressions 2012 in Ansbach verwundert die Augen gerieben habe, kommt hier nun eine Meldung die so gar nicht in mein Bild von Nürnberg passt. Nürnberg ist nach wie vor eine Stadt die erschreckend frei ist von Kunst im öffentlichen Raum und insbesondere sehr frei von Streetart, Graffiti und all dem, was sich in…

Guerilla Knitting in Nürnberg

Guerilla Knitting in Nürnberg

by

Die Überschrift ist etwas irreführend. Wer jetzt erwartet eine lange Liste mit Guerilla-Knittings der Stadt zu finden wird weder hier noch in der Stadt selbst großartig fündig. Diese Unterform der Streetart, öffentliche Gegenstände werden dabei eingestrickt und verschönert, könnte Nürnberg aber dringend gebrauchen! Abermals zeigt sich der gemeine Franke als trend- und veränderungsresistent. Urban Knitting ist in den letzten Jahren…

Graffiti Festival: Urban Impressions 2012

by

Man reibt sich verwundert die Augen bei dem was nebenan in dem aufgeräumten und ordentlichen Ansbach so passiert. Es gibt dort nämlich ein Festival anlässlich von „15 Jahre Graffiti Art“ in der Stadt. Mir ist jetzt Ansbach – überhaupt und auch insbesondere – in Verbindung mit Straßenkunst bislang nicht sonderlich ein Begriff gewesen, aber mein Fokus liegt ja auch eher auf…