Nürnberg Streetart März bis Mai 2011

Letterwall
Eine Übersicht von Schnappschüssen die sich von März bis Mai auf dem Mobiltelefon bzw. auf dem Flickraccount angesammelt haben.
Kollegenherz Paperdroid Dianaffiti Bikolution Denken handeln verändern #1 Denken handeln verändern #2 Tiny ghost Fate Kunstverein bleibt
Die Fotos sind geogetagged. Ein Klick auf ein Bild führt zur Flickrseite des jeweiligen Bildes und dort findet sich auch eine Karte mit der genauen Location. Allerdings sind insbesondere die Papier- bzw. Cardboardsachen sehr flüchtig.

Technik: HTC Desire HD mit Vignette (Retro/vintage styles app)

4 Kommentare

  • Mir sind die Tage ein paar schöne Installationen aufgefallen..unteranderem 2 Fate, paar Space Invader und die Spraybanane am Nationalmusem.
    Rein aus neugier (in der Annahme du weisst bescheid) und um die Frage zu beantworten ob ich so blind bin…hängen die Werke schon länger und sind die von dir?

  • Ich kann nur rätseln, welche Sachen du genau meinst. Von mir ist sicher nichts von den Sachen (ich beobachte nur) und manchmal wundert man sich, wie alt die Werke teilweise sind. So eine richtig aktive Streetartszene hat Nürnberg ja nach wie vor leider nicht, aber ab und zu passiert mal was.

  • Ja ich war eigentlich auch überrascht, weil mir so „qualitativ hochwertige“ Installationen noch nie in NBG aufgefallen sind.

    Die Fate – Werke hängen hier: 1. wenn man vom Sterntor Richtung Hotel Maritim / UBahn (im Burggraben ) läuft, gehts unterm Frauentorgraben durch. Dort im Tunnel gleich auf der linken Seite! und das zweite hängt im weiteren Verlauf auf dem Weg zum Arabella Sheraton (hinter dem Maritim) im Tunnel zw. Celtisplatz und Hotel auf der rechten Seite. Am Anfang hängt oben an der Beleuchtung ein großer Invader und wenn man richtung Celtisplatz weiter läuft kurz vor Ende ist ein kleiner Invader in einer kaputten Fließenöffnung und direkt am Ende des Tunnels rechts neben dem Plakat hängt das Fate (Pinguin). Schön auch das Vileroy und Boch Logo auf den Fließen in dem Tunnel unterhalb rechts des großen Invaders im übrigen :)!!

    Die Spraybanane finde ich hat nen leichten Banksy style mit der Infotafel! Die ist am Haupteingang vom Germanischen Nationalmuseum ( dort wo die Strasse der Menschenrechte ist..die grossen Säulen usw)

Kommentar verfassen