Internet

Future Mobility Days

Event: Urbane Mobilität der Zukunft

Unsere Mobilität und Urbanität wandeln sich vor unseren Augen. Wo es in Nürnberg eben noch einen Verladebahnhof gab, entsteht jetzt der neue Stadtteil Lichtenreuth. Doch nicht nur für den Güterverkehr hat sich das Leben verändert. Um heute mobil zu sein reicht es im Grunde, das Smartphone mit ein paar Apps für den Nahverkehr, das Carsharing oder die Taxis auszustatten. Doch…

Digitale Nomaden 1 - sugarraybanister

Digitale Nomaden

Die re:publica war bereits einige Stunden vorbei. Die Stände wurden abgebaut und die Putzkolonnen eroberten die alten Backsteinhallen am Gleisdreieck in Berlin. Das schien aber so manchen nicht zu stören. Wer einmal im Flow ist, der arbeitet weiter. Ob sich die Welt drumrum dreht oder nicht. Hauptsache, das Internet geht.

Digitale Bohème in Franken

Digitale Bohème in Franken

Es war 2008 als Sascha Lobo und Holm Friebe mit ihrem Buch „Wir nennen es Arbeit: Die digitale Bohème“ für Furore und Diskussion sorgten und auch den Weg ins Feuilleton schafften. Auf einmal schien es offenbar, was bisher nur so ein Gefühl war. Das Buch handelt davon, wie eine neue Klasse von Selbstständigen, die mit Hilfe digitaler Technologien dem alten…

Stoppt den Tonfilm

Stoppt den Tonfilm

Die aktuelle Folge von Sixtus vs Lobo spielt clever mit dem Zukunftspessimismus. Bei dem Clip wird natürlich die Debatte rund um das Internet mit seinen Möglichkeiten und Strömungen parodiert. Dass das alles nicht so weit her geholt ist zeigt ein Plakat aktuell an der Tür der Weinerei Nürnberg, die Kopie eines Flugblattes von 1929, dass gegen den Tonfilm wettert und…