Vor meiner Haustür

Nürnberg, Lindengasse, am 19. Februar 2013 um 08:09 Uhr.

Unfassbar großartige Urban Knitting Aktion von der häkelnden Fränkischen Hausfrau direkt vor meiner Haustür. Mit Widmung. Ich bin völlig überrascht und zutiefst gerührt und bedanke mich auch auf diesem Wege ganz herzlich für dieses großartige Geschenk. Ich werde nie mehr behaupten, Nürnberg wäre hässlich. Denn wahre Schönheit kommt von innen und liegt (ganz offenbar) in den Menschen selbst! :)

Update
Jutta gibt dezent Hinweise auf die Hintergründe der Aktion und impliziert noch weitere Fundstücke im Stadtbereich (Hinweis: Fleischbrücke, Terrasse des Cinecitta, Prinzregentenufer).
Und ich vermute sehr stark, dass ich mit diesem Artikel die Aufmerksamkeit seiner Zeit auf mich gezogen habe.

Update 2
Bitte Gießen :) Eine weitere Arbeit wurde in meinem Dunstkreis entdeckt. Am Fenster der Weinerei Nürnberg hängt seit neuestem ein gehäkelter Blumenkübel inkl. Blumen und Bewässerungsanweisung. Es wird immer besser :)

Update 3
Die Häkelarbeiten am Cinecitta wurden durch selbiges auf Facebook verbreiet.

Update 4
nordbayern.de wurde auf die häkelnde Fränkische Hausfrau aufmerksam: Fünf Fragen an… Jutta Leykauff, Woll-Künstlerin

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Most Voted
Newest Oldest
Inline Feedbacks
View all comments