Mutti bei der Arbeit. Im Jahr 1964.

Mutti bei der Arbeit (1964)

Über Weihnachten wurde dann in all der Besinnlichkeit und Kontemplation mal tief in den Fotoalben der Familie gewühlt. Eine Tätigkeit, die man nicht aus ästhetischen Gründen toll findet, sondern eher aus sentimentalen. Die vielen Fotos sind meist eher mittelmäßige Schnappschüsse aus fast vergessenen Jahrzehnten. Doch dann war da dieses eine Foto aus dem Jahr 1964. Meine Mutter wurde offenbar von einem professionellen Fotografen bei ihrer Arbeit im Postscheckamt in Hannover fotografiert. Im Hintergrund sieht man den den alten Fernsehturm (aka Telemoritz) am Raschplatz.

Ich finds ja immer wieder erstaunlich, dass man auch schon vor einem halben Jahrhundert ohne den ganzen technischen Firlefanz sehr ordentlich und schön fotografieren konnte. Und Mutti (die Dame im Vordergrund) sieht gut aus! :)

5 Kommentare

  • „Ich finds ja immer wieder erstaunlich, dass man auch schon vor einem halben Jahrhundert ohne den ganzen technischen Firlefanz sehr ordentlich und schön fotografieren konnte.“
    … äh. Hallo?!
    Das ist ein Scherz, oder?

  • Das Foto ist echt spitze. Gut durchdacht und vom Bildaufbau bestens arrangiert. Ich gebe dir da völlig recht mit:
    “Ich finds ja immer wieder erstaunlich, dass man auch schon vor einem halben Jahrhundert ohne den ganzen technischen Firlefanz sehr ordentlich und schön fotografieren konnte.”

Kommentar verfassen