11 richtige Momente im Feburar 2015

Der Februar stand ganz im Zeichen der Hansestadt Hamburg. Selbige ist ja mittlerweile meine zweite Heimat geworden. Hamburg ist eine feine und angenehme Stadt und ein gutes Gegengewicht zu Nürnberg.

Richtiger Moment Februar 2015 01

Aber Nürnberg hat die Weinerei und eben jene hat mittlerweile sehr viele LEDs die sich mit einer App auf dem Smartphone (via OSC) steuern und auch animieren lassen. Ein fantastisches Spielzeug!

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 02

Da hab ich mal gewohnt als ich noch sehr klein war. Beziehungsweise in solch einer Gegend. Etwas verwittert und leicht benutzt, aber grundsolide und mit Charme. Sowas prägt.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 03

In der roten Flora in Hamburg gab es eine Party, die von Flüchtlingen aus Lampedusa organisiert wurde. Vermutlich hat man sich so den ein oder anderen Taler verdient. Optisch, akustisch und vom Publikum her war die Feier nicht von herkömmlichen, sehr basslastigen und verschwitzten Parties zu unterscheiden. Insbesondere kam nicht eine Sekunde der Eindruck auf, dass man es mit gerade eingereisten und tendenziell muslimischen Gastgebern zu tun hatte. Feine Sache!

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 04

Ein Lachsburger mit einer Blume. Sehr lecker und nicht ganz paleokonform. Dennoch, würde man den Burger Dietrich nennen, hieße das Gericht Burger Lachs Dietrich (gnihihi).

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 05

Richtiger Moment Februar 2015 06

Streetart in Hamburg. So schön.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 07

In die U3 eingestiegen, aber leider in die falsche Richtung. Macht nix. Steigt man halt an den Landungsbrücken aus und isst ein Fischbrötchen zum Feierabend (schon wieder nicht paleokonform) mit Blick in die frostige Abendsonne.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 08

Der HitchBot war nicht nur in Bot(r)rop (siehe Text auf dem gelben Arm), sondern hat sich auch auf der Social Media Week Hamburg von der charmanten Bratpfanne betüddeln lassen.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 09

Am Bahnhof Altona werden gerade Kioske gebaut. Das kleine feine Streetart-Werk von Eyeshots wird diesem Umstand wohl bald zum Opfer fallen.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 10

Vor etwas über einem Jahr war die Elbe noch fast zugefroren und man konnte vom Elbstrand aus den Eisbrechern nachgucken. Dieses Jahr konnte man einige Stunden lang die Sonne genießen. Mit Holundergrog gegen den kalten Wind.

~ ~ ~

Richtiger Moment Februar 2015 11

Servus!

~ ~ ~

Kommentar verfassen