NBG Central Nightlife

NBG Central Nightlife 01

NBG Central Nightlife 02

NBG Central Nightlife 03

NBG Central Nightlife 04

NBG Central Nightlife 05

NBG Central Nightlife 06

NBG Central Nightlife 07

NBG Central Nightlife 08

Der Plärrer in Nürnberg in der Nacht vom 04. auf den 05. Januar 2009

6 Kommentare

  • sehr sehr schöne bilder, echt klasse fotografiert. gefallen mir super. und wenn du beim nächsten mal an der kasse am conrad stehst und ich dir von der nachbarkasse aus zuwinke, dann grüße gefälligst zurück! jawoll! und so! und überhaupt!

  • Danke für das Lob an euch beide! Die Stimmung in jener Nacht war auch sehr speziell. Die Schneeflocken und einzelne verirrte Autos ab und an waren die einzigen Anzeichen für Leben. Die Zeit stand still wie in einem Zentrum einer evakuierten Stadt. Nur hatte jemand vergessen das Licht aus zu machen.

    @herr axel: sorry, habe dich wohl nicht bemerkt. Ich kann mich an die Szene auch gar nicht erinnern. Aber nicht traurig sein, einfach noch mal probieren ;)

  • ALSO MEINE STADT WAR SCHON IMMER SCHOEN AUCH NACH DEM WELTKRIEG , BIN JA DA GEBOREN
    ALSO MUSS SSIE MIR GEFALLEN .
    HEUTE WUERDE ICH MICH NICHT MEHR SO RICHTIG AUSKENNEN DA JA UNHEIMLICH VIEL GEBAUT WURDE UND AUCH EINE 1/2 MIL. MENSCHEN JETT IN NBG LEBEN .
    ABER ES BLEIBT IMMER MEIN ZUHAUSE AUCH WENN ICH SEIT 25 JAHREN IN DEN USA LEBE.
    ABER ICH BEWUNDERE IMMER IHRE SCHOENEN BILDER UND DIE SIND JETZT MEINE ERINNERUNGEN DIE MIR KEINER NEHMEN KANN AN MEINEN SCHOENEN NUERNBERG .
    DANKE FUER DIE BILDER AUCH WENN EINIGE DABEI SIND WO AUSSEHN WIE DAS GETTO .

  • Das ist hir ja scheinbar Absicht, aber ich finde das gut, denn so sieht man auch Dinge, die einem zwar schon früher auffiehlen, aber man sie nur noch in Erinnerung hat.
    Manche Fotos wecken auch in mir Erinnerungn, wo ich mal hergelaufen bin aber keine Photos im Internet finden konnte. Von den alten Gebäuden, die recht renovierungsbedürftig schon damals in den 90ern waren, aber doch einen bleibenden Eindruck hinterließen. Eigenartiger weise, aber keinen schlechten. Ich hätte damals sicher gern auch Photos macht, hatte aber mit 12 noch keine Kamera. Heute habe ich eine sehr gute, aber nicht das Geld mal ebend dort hin zu fahren. Ich hoffe, ich kann es mir Anfang nächsten Jahres mal erlauben. Gerade die Dinge, die anderen nicht auffallen, geradezu banale Dinge wie Hauseingänge oder das Pegnitzufer mit den Rohrgewächsen, oder einfache nichtsaussagende Strassen.

    Schöne Nachtphotos mit Schnee. ich erinnere mich, der Winter von 98-99 war mit recht viel Schnee. Zumindest in Vergleich zu dem was da in NRW runterkam.
    Laufen die Leute da unten immernoch vermehrt mit Pelzen durch die Stadt?
    Hir in NRW sieht man sowas nicht, warscheinlich auch weil der Winter hir eher harmlos ist. Habe damals oft Leute in Pelzen oder mit diesen Fuchsstolas rumlaufen sehen.

Kommentar verfassen