Meanwhile in …

Momentaufnahmen

Meanwhile In Nuremberg (36)

by

  Natürlich findet Gentrifizierung auch in Nürnberg und vor allem in Gostenhof statt. Allerdings in einer Geschwindigkeit, gegen die die Kontinentalverschiebung hektisch wirkt. Anno 2009 beklagten Gemüter wie die, die derzeit spitz artikuliert gegen vornehmlich bärtige Bevölkerungsgruppen argumentieren, noch die hygienischen Zustände im Viertel. Hält die Protestkultur mit dieser Vehemenz weiter an, so ist bereits im Jahr 2025 mit den…

Meanwhile in Nuremberg (35)

Meanwhile in Nuremberg (35)

by

Nürnberg, Landgrabenstraße, am 02. Oktober 2016 gegen 15:34 Uhr. Die „gefährlichste Bank der Welt“ macht in diesen Tagen mit windigen Immobiliengeschäfte in den USA auf sich aufmerksam. Dabei hat man mit Immobilien doch so ein gutes Händchen bewiesen und mit dem Deutsche-Bank-Hochhaus in Frankfurt eins der bekanntesten Gebäude der Republik im Portfolio. Gut, in der Nürnberger Südstadt gibt sich das größte Kreditinstitut des Landes entsprechend der…

Meanwhile in Nuremberg (34)

Meanwhile in Nuremberg (34)

by

Nürnberg, Blick aus dem Gebäude der Consorsbank entlang der Bahnhofstraße in Richtung Moritzberg, am 20. September 2016 um kurz nach 9 Uhr. Nürnberg hat tatsächlich eine kleine Skyline, die sich bodenständig und etwas schüchtern in die Wolken drückt.

Hinweise auf die Nürnberg Web Week 2016

by

Das Festival der digitalen Gesellschaft war dieses Jahr in Nürnberg nur mit Mühe und viel Ignoranz zu übersehen. Hinweise auf das Internet und die lebendige Digitalkultur der Stadt machten sich auch in Gegenden breit, die üblicherweise den offlinigen Charme eines noch nicht ganz durchgestandenen Strukturwandels versprühen. Ein positives Zeichen, denn Nürnberg wandelt sich (hoffentlich) gerade noch ein bisschen mehr als sonst.

Meanwhile in Hamburg (6)

by

S-Bahnhof Hamburg-Hammerbrook (City Süd) (Wikipedia) am 04. September 2015 gegen 15:42 Uhr. Schiebt man sich auf dem Heidenkampsweg in Richtung Elbbrücken, dann lukt an einer Gewissen Stelle der S-Bahnhof Hamburg-Hammerbrook durch die Häuserschlucht. Ein immer wieder so überraschend wie bizarres Stück Architektur.

Meanwhile in Nuremberg (32)

Meanwhile in Nuremberg (32)

by

Nürnberg, Allersberger Straße Ecke Bahnhofstraße, am 24. August 2015 um 12:56 Uhr. Der Architekturwettbewerb für die neue Hauptpost ist beendet. Vom Einerlei der Hotelneubauten an der Bahnhofstraße hebt sich das Areal derzeit angenehm auffällig ab. Das wird voraussichtlich mit dem Abschluss der Bauarbeiten nicht mehr so sein.  

Meanwhile in Nuremberg (31)

by

Nürnberg, Bahnhofstraße Ecke Neudörferstraße, am 6. August 2015 um 12:07 Uhr. Der BauLust e.V. hat in den Schaufensten des leerstehenden ehemaligen Osram-Gebäudes eine Fotoausstellung installiert. Sie zeigt, wie die Bahnhofstraße einmal aussah. Die wenigen Passanten an diesem Tag honorieren die kleine Initiative mit Ignoranz. Auch stört sich niemand am trostlosen Blick in den weiteren Verlauf der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof. Nürnberg ist hässlich und…

Meanwhile in Nuremberg (30)

Meanwhile in Nuremberg (30)

by

Nürnberg, Fürther Straße Ecke Mendelstraße, am 25. Juli 2015 um 15:49 Uhr. Ich habe heute begriffen, wie das mit der Fassade des DATEV-Parkhauses in der Fürther Straße gemeint ist. Die Panele bewegen sich leider nicht.

Meanwhile in Hamburg (4)

by

Die Köhlbrandbrücke in Hamburg Mitte Februar 2015. Wie gerne ist man noch mal vor dem Elbtunnel abgebogen um über ihren Rücken zu fahren. Der Blick über die Stadt und den Hafen war stehts der Lohn dieses kleinen Umweges. Nun geht es der Brücke wie vielen anderen in Deutschland. Sie wird abgerissen. Übrigens Den Auslöser betätigte die charmante Bratpfanne. Ich selbst…

Meanwhile in Nuremberg (29)

Meanwhile in Nuremberg (29)

by

Nürnberg, Ostermeyr Passage, am 07. Februar 2015 um 21:12 Uhr. Es ist wieder Betrieb in der Ostermayr-Passage, schreibt die Lokalpresse. Sie hat recht, man muss die Zeichen nur richtig deuten.

Meanwhile in Hamburg (2)

Meanwhile in Hamburg (2)

by

Hafenklang, Altona Alt, Hamburg, Deutschland am 22. Juni 2014 um 20:35 Uhr. Das Hafenklang ist ein renommierter Club der härteren Gangart direkt am Hafen und schon seit Jahrzehnten als Künstlertreff etabliert. Und das in einer Gegend, die praktisch durchsaniert und klinisch rein ist.

Meanwhile in Nürnberg (28)

Meanwhile in Nürnberg (28)

by

Alte Mauern aus der Vergangenheit gemischt mit Utopie, etwas das nicht an historisch-kulturelle Rahmenbedingungen gebunden ist. Nürnberg, Westtorgraben, am 05. Juli 2014 um 19:34 Uhr. Canon EOS 700D mit Sigma 18-35mm F1.8. RAW edit.