Anderswo in der Welt

Leipzig Idyllen

Leipzig Idyllen

by

  Fotos: Iris Reuther 7 x 7 x Leipzig ist eine Postkartenreihe der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig. Sie ist um einiges älter als dieses Blog. So um 2002/2003 habe ich mich relativ viel in Leipzig herumgetrieben und dort unter anderem Keller, Brachen und so manche Nacht unsicher gemacht. Die Erinnerung an die Zeit verblasst so langsam, aber Funde in…

Processed with VSCO with a6 preset

Fotos in den Straßen von Arles

by

So schön, so einfach: Fotos an den Wänden der Stadt. Es braucht nicht viel um Fassaden zu schmücken und zu gestalten und nicht wie Werbung aussehen zu lassen. Hier: Arles in Frankreich im Rahmen des Rencontres d`Arles Fotofestival Ende Juli 2016.

Beelitz-Heilstätten SugarRayBanister 26

Beelitz-Heilstätten Impressionen

by

Die Beelitz-Heilstätten (Wikipedia) in der Nähe von Potsdam sind für den geneigten Urban Explorer das, was für Donald Duck Fans Disneyland ist: Feuchter Traum und kompletter Ausverkauf gleichermaßen. Gleichzeitig sind sie der wohl berühmteste Lost Place Deutschlands. Ein verfallenes Krankenhaus mitsamt Chirurgie. Großartige Architektur bei der Geld keine Rolle gespielt hat, aufgeladen mit großer deutscher und Berliner Geschichte, verfällt stilecht im märkischen Sand. Das alles…

Amrum Impression 01 - Sugar Ray Banister

Amrum Impressionen

by

Amrum an einem Wochenende im März 2016. Die Insel ist das enspanntere Sylt. Landschaftlich weitaus abwechslungsreicher, als man es von einem Haufen Sand im Wasser vermuten würde. Amrum wirkt ehrlicher, bodenständiger, weniger durch industrialisiert als die benachbarte Autoaufkleber gewordene Urlaubsutopie. Man hat die Insel in der Nebensaison auf angenehme Weise für sich. Der Wind ist scharf, aber nicht unangenehm und auch hier umschmirgelt…

Teufelsberg Impression 2016 01 - SugarRayBanister

Urban Art Playground

by

Teufelsberg Impressionen 2016 Aus der ehemaligen Abhörstation ist eine lebendige Galerie geworden. Oder auch ein Urban Art Biotop. Es braucht mittlerweile keine Führungen mehr um auf das Gelände zu kommen, eine gelöste Eintrittskarte am Eingang genügt. Mit dem Geld wird diese angenehme Mischung aus Lost Place, Werkstatt und Freilichtmuseum unterstützt. Man kann sich frei in der Ruine bewegen, allerdings sind einige Gebäudeteile und Bereiche…

Berlin Impressionen 4 - 01 - sugarraybanister

Berlin Impressionen #4 (Berlin stinkt)

by

Berlin stink, Berlin ist dreckig, Berlin ist ein Skandal, erklärten uns die famose Chanson Punk Band The Incredible Herrengedeck aus der Hauptstadt schon vor Jahren. Und wie im Video klatsch und schunkelt man begeistert mit. Recht hamse, die drei Jungs, und wäre es anders, dann wäre es nicht unsa Balin! Das  Herrengedeck fängt nicht nur den Geist der Stadt ein…

Sylt Impression 01 - Sugar Ray Banister

Sylt Impressionen

by

Sylt an einem Wochenende im November 2015. Sand umschmirgelt das Schuhwerk, Körper stemmen sich in den eisigen Wind. Ein Labrador, selbstverständlich reinrassig, rennt sich zwischen den Prielen müde. Der Wind braust, die Wellen zischen unermüdlich und rauben der Insel den Sand. Auch die unzähligen Tetrapoden wissen nicht zu verhindern, daß die See sich langsam aber sicher das Kleinod der Gosch-Jünger zurückerobert. Man hört,…

Lüneburger Heide im September 1 - SugarRayBanister

Lüneburger Heide im September

by

Schönwettertourismus kann ja jeder. Dieser eher spontane Besuch in der Lüneburger Heide im September war so ziemlich das wechselhafteste Wettererlebnis seit sehr langer Zeit. Bestimmt zwanzig Schauer begleiteten die nur wenige Stunden dauernde seichte Wanderung. Und genauso oft vermutete man, jetzt doch endlich das gröbste überstanden zu haben. Die Heide kann man eigentlich nur im späten Sommer besuchen, dann blüht…

Berlin Impressionen 3 - 10 - sugarraybanister

Berlin Impressionen #3

by

Die letzten Berlin Impressionen sind fast eineinhalb Jahre her. Zu lange her aber ich war auch zu wenig in Berlin in der Zwischenzeit. Dies ist eine Fotosammlung aus dem Archiv mit bisher unveröffentlichten Fotos.

Das Ihme-Zentrum damals (2001 / 2002)

Das Ihme-Zentrum damals (2001 / 2002)

by

Der Verfall des Ihme-Zentrums in Hannover kam für mich jetzt doch etwas überraschend. Nach der Aufbereitung hier im Blog bin ich jetzt kurzerhand in die hintere Ecke der Festplatte gekrabbelt um nach alten Fotos zu suchen. Ich habe in meiner Zeit in Hannover unweit vom Koloss in der Nordstadt gewohnt und habe damals auch so langsam meinen Hang zur urbanen Fotografie entdeckt. Überraschenderweise…

Sturmflut im Urlaubsparadies 05

Sturmflut im Urlaubsparadies

by

Die Rätselheftdichte im Ferienflieger war beängstigend hoch. Trotz der Anreise in der Nebensaison und Buchung der Unterkunft via Airbnb abseits jeder Hotelburg blieb das mulmige Pauschalurlaubsgefühl bis zuletzt. Aber es besserte sich. Der Norden der Insel ist einem starken Passatwind ausgesetzt der für Feuchtigkeit, üppige Vegetation und starken Wellengang sorgt. Er weht auch die meisten Touristen in den trockenen, sonnigen…

Ballermann Konträrfaszination 23

Ballermann Konträrfaszination

by

Es existiert ein Mythos rund um den Ballermann, der gleichzeitig als Klischee und Stereotyp existiert. Wir assoziieren ein ganz bestimmtes Szenario, das sich dort in ungefähr dieser Form auch immer wieder ereignet. Zum typischen Ambiente gehört die mehr oder weniger laute Beschallung mit einer sehr hässlichen Mischung aus volkstümlichem Schlager, Eurodance und Kirmestechno gepaart mit Grundbedürfnissen wie Alkoholkonsum, Übelkeit, Sex und stinken. Vergleichbare Szenarien kennen…

Porto Impressionen

Porto Impressionen

by

Die Frage was nun schöner ist, Porto oder Lissabon, kann ich bis jetzt noch nicht beantworten. Eine kleine persönliche empirische Studie mit einer guten Handvoll sich nicht wehren könnender Probanden ergab ein uneindeutiges Bild. Porto soll charmanter und heimeliger sein, Lissabon urbaner. Ich kann es nicht beurteilen, denn bisher war ich nur in Porto und das auch nur effektiv für…

Shoreditch London Impression 16

Shoreditch Impressionen

by

Shoreditch ist ein Stadtteil von London, bevölkert von jungen Menschen aus der Medien und ITK-Industrie, die ein eigentlich traditionelles Arbeiterklassenviertel einnehmen und umgestalten. Die Hipsterquote ist enorm, ebenso wie der Anteil an veganer Gastronomie, Designläden mit upgecycletem Zeug und natürlich außerordentlich viel Streetart und Graffiti. Wir haben hier also so ein bisschen das Gostenhof von London.

Nicht mehr lange: Die Graffitis am EZB-Neubau in Frankfurt

Nicht mehr lange: Die Graffitis am EZB-Neubau in Frankfurt

by

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt mit Graffitis Teile ihres Bauzauns vor dem Neubau auf dem Gelände der ehemaligen Großmarkthalle in Frankfurt besprühen. Und solange der Bau noch nicht bezogen ist, dürften die Werke wohl auch noch bewundert werden können. Es heißt, dass die Bank den Bauzaum am Mainufer bis 2014 für Sprayer zur Verfügung stellt und das deckt sich so…

Garmisch-Partenkirchen Impression 01

Garmisch-Partenkirchen Impressionen

by

Dem Naturell dieses Blogs entspricht es, sich den besonders hässlichen und urbanen Ecken von Städten zuzuwenden. Jetzt ist Garmisch-Partenkirchen nicht besonders hässlich, sondern wirkt vielleicht maximal etwas skurril, wenn man sich noch nicht an die etwas spezielle bayerische Bergarchitektur und Fassadenmalerei gewöhnt hat. Auch ist es nicht sonderlich urban und eigentlich mit seinen weniger als 30.000 Einwohnern nicht mal eine…

Berlin Impressionen #2

Berlin Impressionen #2

by

Berlin fotografisch zu fassen und zu interpretieren ist nicht sonderlich leicht. Während man in Nürnberg entweder in den Touristenmodus mit Altstadttunnelblick verfällt (oder eben diesen zu karikieren versucht), ist Berlin viel zu facettenreich um ein einheitliches Bild abzugeben. Außerdem ist Berlin fotografisch komplett erschlossen. Wenn man beispielsweise sieht, was io Analoger alleine mit seinem iPhone so einfängt, dann fällt es zumindest…

Hof Impressionen

Hof Impressionen

by

Mir ist nicht bekannt, ob es noch einen anderen Grund gibt nach Hof zu fahren, außer Fotos für ein auf Profanarchitektur und Tristesse spezialisiertes Blog zu machen. Ich weiß aber auch nicht viel über Hof. Außer vielleicht, daß die Stadt einen etwas merkwürdigen Ruf hat. Es soll nicht viel gehen in Hof. Es soll so eine Kleinstadt sein, wie auch…

Am Strahov-Stadion in Prag

Am Strahov-Stadion in Prag

by

Ich hatte nicht geahnt, was mich diesmal in Prag erwartete. Im Zentrum an der Moldau stehend, fiel mir ein recht kantiger Turm auf einem der Hügel der Stadt auf. Es sah so aus, als könnte man ihn zu Fuß gut erreichen. Völlig uninformiert ging es dann rauf auf den Laurenziberg, kreuz und quer durch einen schön angelegten Park, bis Wohnbaracken auftauchten die…