Suchergebnis für:

quelle

Quelle-Areal Nürnberg

Die Zukunft des Quelle-Areals: Zerstört sich Nürnberg selbst?

Die Frage nach der idealen Zusammenarbeit zwischen der öffentlichen Hand und privatem Kapital für eine menschengerechte und lebenswerte Stadtplanung. Das Quelle-Areal ist in aller Munde, weit über Nürnberg hinaus. Soll hier wieder ein Stück Architektur und Quartiersidentität ordinärem Mammon geopfert werden? Soll wieder einmal die Chance vertan werden, Stadtgeschichte als kontinuierliche Veränderung zu begreifen, aus der sich Quartiers- und Stadtidentität…

Quelle Turm Gedicht

Chronik der Zwischennutzung des Quelle-Areals in Nürnberg

Im Zusammenhang mit der Insolvenz der Arcandor AG wurde das Versandunternehmen Quelle aufgelöst und in Teilen verkauft (Wikipedia). 2009 verlor somit auch das Versandzentrum in Nürnberg seine Bedeutung und wurde nach dem Flughafen Tempelhof in Berlin zur zweitgrößten Brache Deutschlands. Über dem Bau schwebte das große und schwere Fragezeichen der Nachnutzung. Ab 2012 kam wieder etwas Leben in die riesigen Hallen, vor…

Quellezeichnung - Institut für Angewandte Heterotopie

Das Quelle-Gebäude als Stadtoase?

Während das Quelle-Gebäude derzeit unter großem Getöse geräumt wird, hat eine kleine Gruppe unbehelligt durchgearbeitet und ein neues Puzzleteil an die Oberfläche gebracht. Obwohl alles schon vorbei zu sein scheint, fängt das Institut für angewandte Heterotopie (IFAH) gerade an, den Diskurs um die Zukunft des Quelle-Gebäudes wieder zu beleben, und zwar mit einem alternativen Nutzungsplan. Anlass für die jetzt angefertigte Zeichnung war…

Die letzten Tage der Quelle 29 - SugarRayBanister

Die letzten Tage der Quelle

Auf die Frage, was denn Luxus sei, ist ein Hinweis auf ausreichend Platz schon eine ziemlich gute Antwort. Raum zu haben, um sich zu entfalten, um Dinge zu tun, die man sonst nicht tun könnte, ist Luxus. Aber nicht im Geiste einer Konsumgesellschaft, die ihre absurd großen Bildschirme drapieren möchte, nein. Eher mit dem Wunsch Equipment zu stapeln um Dinge…

Videos vom Leben in der Quelle

Videos vom Leben in der Quelle

Schöne Erinnerungen werden wach. Lukas ist bzw. war nicht nur einer der Mieter in der Quelle, er hat das ganze Treiben in diesem Mikrokosmos auch filmisch dokumentiert. In kurzen Sequenzen sehen wir viele Szenen hinter den Kulissen der Sommerkollektion, Eindrücke aus den Ateliers und diverse Stilleben aus den riesigen leeren Lagerhallen. Alles sehr authentisch. Im dritten Film wird dann auch versucht, einer älteren…

Die Zukunft der Quelle ist Vergangenheit

Heute hat Sonae Sierra als einziger Bieter bei einer Zwangsversteigerung den Zuschlag für das Quellegelände bekommen. Der Spezialist innovationsarme Immobilienkonzepte plant für die Quelle auch in Zeiten von Internet, Amazon und Umsatzrückgang im Einzelhandel unter anderem Flächen für eben jenen, dazu Büros, Wohnungen und Parkplätze. Die Stadt Nürnberg, und damit meine ich nicht nur die Verwaltung, sondern auch meine werten…

Quelle retten

Petition zur Rettung der Quelle Nürnberg

Am 09.06.2015 wird das Quellegebäude zwangsversteigert — und zwar mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an einen Investor, der das Gebäude entkernen und dann mit einem Einkaufszentrum, Luxuswohnungen und Büros füllen möchte. Wo aktuell weit über 100 Künstler, Selbstständige und Startups ihren Lebensunterhalt verdienen, soll in Zukunft ein weiteres, seelenloses Einkaufszentrum entstehen. Die Möglichkeiten, die solch ein Bau bietet, würde man…

Dokumentarfilm über die Quelle in Nürnberg

Dokumentarfilm über die Quelle in Nürnberg

Sehr tolle und atmosphärische Doku mit großartigen Bildern über das Quelle Versandhaus, seine Geschichte und wie die Vergangenheit derzeit durch die leeren Flächen hallt und gleichzeitig von kleinen frischen Pflänzchen neu gedeutet wird. Von Robert H. Schumann.

Quelle Sommerkollektion 2014 -  Foto 24

Quelle Sommerkollektion 2014 Impressionen

Ob es überhaupt eine Fortsetzung der reichlich spontan in sechs Wochen organisierten Sommerkollektion 2013 geben würde, war lange unklar. Es war lange unklar, ob die Hallen und die Dachterrasse wieder zur Verfügung stehen würden, ob das Quellkollektiv wieder die Energie und das Engagement haben würde um eine derartige Veranstaltung zu stemmen, und ob aus dem Quellegebäude nicht vielleicht sogar zwischenzeitlich…

Q

Schöne Ecken Podcast: Nürnberg, Quelle-Gelände

Schon seit geraumer Zeit befindet sich der Schöne Ecken Podcast in meinem Abspielgerät. Ich bin schon recht bald auf eben jenen Podcast aufmerksam geworden weil er auch diesen etwas hintergründen und subjektiven Blick auf eine Stadt hat, den ich auch versuche mit meinen Fotos zu vermitteln. Und er handelte von meiner langjährigen Wohnsituation namens Hannover. Es war schön die Stadt…

Sommerkollektion 2013 Impression #7

Quelle Sommerkollektion 2013 Resümee und Impressionen

Ein großartiges Wochenende ist vorbei und meine Zeit wurde fast komplett auf der fantastischen Werkschau und dem überaus charmanten Festival über den Dächern Nürnbergs verbracht. Das Quellkollektiv veranstaltete zum ersten und hoffentlich nicht zum letzten Mal die Sommerkollektion. Seit Anfang 2012 haben sich nämlich in Teilen des ehemaligen Quelle-Gebäudes in Nürnberg Designer, Künstler, Musiker, Fotografen, Kunsthandwerker, Architekten und andere Kreative…

Quelle Fotowalk #02

Quelle Fotowalk

Das Gebäude des ehemaligen Quelle-Großversandhauses und -Kaufhauses in Nürnberg prägt nicht nur optisch fast den ganzen Westen Nürnbergs, es ist auch emotional sehr aufgeladen. Fast jeder kennt das Bauwerk. Viele waren drin um einzukaufen oder um dort zu arbeiten und jeder hat eine Meinung zu dem beigen Backsteingemäuer. Ein lohnendes Ziel also für eine Fotosafari. Und so begab es sich,…

Quelle Nürnberg #01 - Innenhof

An der Quelle in Nürnberg

Zwei riesige alte Industrieareale säumen die Fürther Straße im Westen von Nürnberg. Beide beherbergten einst Vorzeigefirmen. Zum einen AEG (die Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft oder auch „auspacken, einschalten, gehtnich“ wie wir Spaßvögel immer posaunten) und zum anderen das Versandhaus Quelle. Beide Firmen sind Geschichte aber ihre architektonischen Schatten nach wie vor großflächig im Stadtbild vorhanden. Über beiden Arealen schwebte und schwebt das…

Quelleturm

Ein freistehender 90 m hoher ehemaliger Kamin der Firma Quelle mit Lichtreklame, 1964 erbaut sorgt mittlerweile nachts für Stimmung: Lichtbelästigung am Quelleturm. Tagsüber sieht man ihn leider auch.

Ein letzter Besuch im alten Kraftwerk Bille

Auf eine geheimnisvolle Art treibt es mich immer wieder an Orte, die an einem Anfang stehen. Orte, die aus der Zeit gefallen sind, ihre Nutzung verloren haben und darauf warten, dass ihre Geschichte neu beginnt. Mich ergreifen meist irgendwelche Strömungen, die etwas mit den Kunst- und Kreativszenen zu tun haben, die sich gerne an diesen Orten tummeln und ihnen inspiriertes…