Zeitgeschehen

Aktuelle Beiträge
Leipzig Idyllen

Leipzig Idyllen

von

  Fotos: Iris Reuther 7 x 7 x Leipzig ist eine Postkartenreihe der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig. Sie ist um einiges älter als dieses Blog. So um 2002/2003 habe ich mich relativ viel in Leipzig herumgetrieben und dort unter anderem Keller, Brachen und so manche Nacht unsicher gemacht. Die Erinnerung an die Zeit verblasst so langsam, aber Funde in…

Ganzer Beitrag ⇒
fraenkisches-wunderland-26-sugarraybanister

Fränkische Geisterstadt

von

Das Fränkische Wunderland (siehe Wikipedia) war ein in Vergessenheit geratener Freizeitpark bei Plech in Oberfranken. Niemand interessierte sich für dieses kleine Schmuckstück, das einige Jahre in der trockenen Fränkischen Sommerhitze aussah wie in einem Italowestern und vor sich hin dörrte. Sergio Leone hätte seine Freude gehabt. Nichts regte sich, nicht mal ein namenloser Mundharmonika-Spieler war zu hören, oder Fußspuren auf den sauber…

Ganzer Beitrag ⇒
re-build-03

re-b(u)ild your local Freiraum

von

Einfach mal um das ehemalige Kaufhof-Kaufhaus (aka Schocken) am Aufseßplatz in der Nürnberger Südstadt schleichen. Im Bereich der aus der Zeit gefallenen Fußgängerzone bespielt das Institut für angewandte Heterotopie (IFAH) ein paar Schaufenster. Es geht um Utopien, Visionen und Neuanfänge. Die Bedeutung von Freiräumen für die Lebenswelt der Anwohner steht im Mittelpunkt. Drumrum versammeln sich viele Fremdwörter aus wissenschaftlichen und stadtplanerischen Diskursen. Es ist bewölkt, die…

Ganzer Beitrag ⇒
Meanwhile in Nuremberg (35)

Meanwhile in Nuremberg (35)

von

Nürnberg, Landgrabenstraße, am 02. Oktober 2016 gegen 15:34 Uhr. Die „gefährlichste Bank der Welt“ macht in diesen Tagen mit windigen Immobiliengeschäfte in den USA auf sich aufmerksam. Dabei hat man mit Immobilien doch so ein gutes Händchen bewiesen und mit dem Deutsche-Bank-Hochhaus in Frankfurt eins der bekanntesten Gebäude der Republik im Portfolio. Gut, in der Nürnberger Südstadt gibt sich das größte Kreditinstitut des Landes entsprechend der…

Ganzer Beitrag ⇒

Alle Beiträge ⇒

Fotografie

Keine Wahrheiten, nur Interpretationen.

Urbanismus

Urban Art & Exploration und der subjektive Blick auf die Stadt.
fraenkisches-wunderland-26-sugarraybanister

Fränkische Geisterstadt

von

Das Fränkische Wunderland (siehe Wikipedia) war ein in Vergessenheit geratener Freizeitpark bei Plech in Oberfranken. Niemand interessierte sich für dieses kleine Schmuckstück, das einige Jahre in der trockenen Fränkischen Sommerhitze aussah wie in einem Italowestern und vor sich hin dörrte. Sergio Leone hätte seine Freude gehabt. Nichts regte sich, nicht mal ein namenloser Mundharmonika-Spieler war zu hören, oder Fußspuren auf den sauber…

Ganzer Beitrag ⇒
OZ Tribute in Nürnberg

OZ Tribute in Nürnberg

von

Jetzt erst entdeckt: es gibt ein OZ Tribute in Nürnberg. Es befindet sich unter der S-Bahnbrücke am Wöhrder See. [Location: X] OZ war Hamburgs, wenn nicht Deutschlands berühmtester Sprayer. Seine Kringel und Smileys sind im Stadtbild der Hansestadt nach wie vor allgegenwärtig. OZ ist Synonym für Hartnäckigkeit. 30 Jahre lang war er mit Sprühdose Nacht für Nacht in Hamburg unterwegs bis er 2014 bei…

Ganzer Beitrag ⇒

Alle Beiträge ⇒