Medienkunst

Tote digitale Briefkästen

Tote digitale Briefkästen

Es gibt in Nürnberg mittlerweile den zweiten „Dead Drop„! Dead Drops sind ein anonymes, offline Peer-to-Peer Filesharing-Netzwerk im öffentlichen Raum. USB-Speichersticks werden so in Wände, Gebäude oder Kantsteine eingebaut, dass sie für jeden öffentlich zugänglich sind. Man schließt einen Laptop an einem Haus, der Wand oder dem Pfosten an und…

Read More